Ausbildung bei der GfS

Wir von der GfS haben uns der Aus- und Weiterbildung des Segelsportes verschrieben. Wir führen regelmäßige Ausbildungsturns, Weiterbildungsveranstaltungen und Skipperausbildungen durch.

Neben der Ausbildung für die Segelscheine und den SKS führen wir Lehrgänge zur Erlangung der amtlichen Funkzeugnisse durch. Alle Ausbildungs-, Weiterbildungs- und Zertifizierungslehrgänge sind für Vereinsmitglieder kostenlos. Neu Interessierte führen und begleiten wir gerne bei Erlangung der notwendigen Kentnisse, die für das Hochseesegeln wichtig sind.

Die Prüfungen werden in Zusammenarbeit mit dem DSV durchgeführt.

Darüberhinaus führen wir immer wieder Übungen und Lehrgänge in den Bereiche Wetterkunde, Sicherheit und Navigation durch. Gerade in diesen Bereichen ist uns eine laufende Fortbildung wichtig, denn nur so kann sicheres Segeln auf der Hochsee gewährleistet werden.

Segelschein Bezeichnung früher und heute:

A-Schein = Sportbootführerschein - Binnen
R-Schein = Sportbootführerschein - See
BR-Schein = Sportküstenschifferschein
BK-Schein = Sportseeschiffferschein
C-Schein = Sporthochseeschiffferschein

Zusätzliche Informationen